30 Januar 2014

Neues Video

Endlich habe ich es geschafft das zweite Video zu drehen. Ich verzwirne die Watte aus dem Knäuel. Ist ja nix Neues und die Meisten kennen und können das. Trotzdem zeige ich es nochmal weil ich im ersten Wattevideo angekündigt hatte, dass ich das machen werde. Hat eh lange genug gedauert... Und ich werde dann tatsächlich auch noch etwas über/mit Mathilde drehen. Ich glaube da habe ich auch einiges zu erzählen. Irgendwie ist es auch so, dass dieses Zeigen und Reden vor der Kamera (nach tiefem Durchatmen und einem langen *oommmmmmmmmmmm*) dann doch Spaß macht :-)
So, nun viel Spaß beim Angucken!






Da das Video anscheinend nicht bei jedem funktioniert,
hier nochmal die einfache
  *Verlinkung*



Kommentare:

  1. Ich kann leider gar nichts sehen...?
    Liebe Grüße
    Hannah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Hannah, warum denn nicht?
      Das Video funktioniert aber...
      Ich stell mal noch den einfachen Link ein!
      Danke für Deine Info!
      Liebe Grüße

      Löschen
  2. Liebe Christiane,
    das ist ein tolles Video und ich gebe ganz offen zu, dass ich diese Technik noch nicht kenne. Mit dem Navajo Zwirnen stehe ich auf dem Kriegsfuß und werde nun Deine Idee versuchen.
    Ich danke Dir sehr für die neuen Inspirationen und wünsche Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße Kirsten

    P.S. Ich beneide Dich schon ein wenig um Deine Strickmaschine. Ich hatte mal eine und habe sie weg gegeben. Allerdings muss ich glaube ich ausziehen wenn ich noch eine Maschine in unser Schlafzimmer stelle. Mit 3 Nähmaschinen streikt mein Mann jetzt;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Kirsten,
      danke fürs Lob! Und dass Du die Technik noch nicht kanntest und nun ausprobieren willst finde ich sehr schön!
      8 Nähmaschinen??? *uiuiuiiii* DAS ist wirklich viel! Ich bin froh, dass wir eine kleine Werkstatt haben...in die anderen Zimmer würden wir nichts von unserem Hobbykrimskrams rein bekommen!
      Liebe Grüße, Christiane

      Löschen